Kokos- und Sisal-Teppich: Fusion von Natur und Robustheit

Die zu 100 Prozent natürliche Faser Sisal wird aus den Blättern der Sisal-Agave gewonnen. Die junge Naturfaser findet weltweite Verwendung bei der Herstellung von Seilen, Tauen, Garnen und Teppichen. Andere Anwendungsarten, wie beispielsweise die Seil- und Tauproduktion, weisen auf die Zähigkeit und Zugfestigkeit des Materials hin. Durch seine chemische Zusammensetzung ist die Blattfaser der Sisal-Agave härter und gröber als dies bei anderen Naturstoffen der Fall ist. Wer seinen Boden vor Kratzern oder Beschädigungen schützen möchte, ist mit einem Sisal-Teppich gut beraten. Gleiches gilt für den Kokos-Teppich: Hohe Robustheit, natürliche Strapazierfähigkeit und ökologische Abbaubarkeit machen Teppiche aus Sisal und Kokos-Fasern zum idealen und pflegeleichten Bodenbelag für Treppenhäuser, Flure und Eingangsbereiche. Bodenwelten Herz steht Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Teppich mit fachlichem Rat zur Seite.

 

Bambusteppich: Exotisch naturnahe Einrichtungsvielfalt

Die Bodenbeläge aus dem Hartholz Bambus sind traditionell in Asien beheimatet. Doch seit einigen Jahren ist der Trend, Bambus als Teppichboden und Parkett zu verwenden,auch in der westlichen Welt angekommen. Das ursprüngliche Holzmaterial ist sehr hell, jedoch kann die Helligkeit je nach Sorte, Alter und Erntezeit des Bambus variieren. Mithilfe moderner Färbungsmethoden können auch knallige Farbkombinationen kreiert werden. Für die Wahl des optimalen Bambusteppichs stehen Ihnen unsere Mitarbeiter von Bodenwelten Herz mit Freude zur Verfügung.Ein weiterer Vorteil des Bambus ist das angenehme Raumklima, das durch die Bindung von Staub und Allergenen geschaffen wird. Das Aussehen des Bodenbelags verliert dabei nicht an Eleganz und auch der geschmeidige Touch bleibt erhalten.

 

Kork: Berlin bietet umweltfreundliche und gelenkschonende Naturfasern

Bodenwelten Herz wartet ebenfalls mit einer breiten Palette des natürlichen Bodenbelags auf. Eine Besonderheit des Korks ist seine schalldämpfende Eigenschaft. Außerdem verfügen Korkböden über eine gesunde Elastizität, die sich schonend auf die Gelenke auswirkt. Grob oder fein strukturiert, dunkler oder heller Kork – mit Bodenwelten Herz finden Sie den passenden Bodenbelag.Mit großer Freude geben Ihnen unsere Experten von Bodenwelten Herz in Berlin arbeitserleichternde Tipps und Tricks zur Frage, wie Sie den Kork verlegen.

 

Seegrasteppich –einzigartige Farb- und Formgebung

Der Seegrasteppich unterteilt sich in eine Nutzschicht und eine rückseitige Schicht. Die Nutzschicht besteht ausschließlich aus Seegras, wohingegen die Rückseite mit Latex gummiert ist und so optimale Rutschfestigkeit bietet.  Profitieren Sie von den unschlagbaren Preisvorteilen von Bodenwelten Herz. Bei der Suche nach qualitativ hochwertigen Naturfaserteppichen sind Sie bei Bodenwelten Herz an der richtigen Adresse. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns noch heute per E-Mail oder auch telefonisch – wir freuen uns Ihnen beratend zur Seite stehen zu dürfen!

Ihr direkter Draht zu Bodenwelten Herz

(030) 3 13 10 61

Oder Rückruf anfordern